Bei Ausdruck bitte vorher auf Querformat einstellen  Meine Person Geb. 1952. Studium der Psychologie in Salzburg, Ausbildung in Verhaltenstherapie (und Systemischer Familientherapie. Von 1983-2014 tätig als Klinischer Psychologe und Psychotherapeut in der Landes-Nervenklinik Wagner-Jauregg in Linz (seit 1999 nur mehr 20 Stunden/Woche) in den Abteilungen Jugendpsychiatrie, Erwachsenenpsychiatrie und Psychosomatik. Seit meinem Ruhestand als Landesbeamter vergebe ich Termine innerhalb einer Woche an mehr PatientInnen als bisher.      Ich begrüße Sie auf meiner Homepage und möchte Ihnen meine Person, meine Therapieangebote und meine Bücher näher vorstellen. Meine Bankdaten Dr. Hans Morschitzky,  Allgemeine Sparkasse Linz IBAN: AT132032002000001533  BIC: ASPKAT2L Der Stundentarif beträgt € 120,00 (Bezahlung per Zahlschein, daher keine Registrierkassenpflicht). Behandlungschwerpunkte Angststörungen (Panikstörung, generalisierte Angststörung, Agoraphobie, soziale Phobie, spezifische Phobien), Krankheitsängste, Zwangsstörungen, posttraumatische Belastungsstörungen, Depressionen, Burn-out, körperliche Störungen mit psychischen Ursachen, Auslösern, Verstärkern oder Folgen (somatoforme und psychosomatische Störungen), Sexualstörungen, Partner- und Familienprobleme, Probleme Jugendlicher, berufliche Probleme. Aufgrund meiner jahrzehntelangen psychiatrischen Erfahrung übernehme ich auch Personen mit anderen Symptomen/Problemen. Therapeutische Ausrichtung Integrative Therapie auf der Basis der kognitiven Verhaltenstherapie unter Berücksichtigung systemischer (interaktioneller) Aspekte, bevorzugt Kurzzeittherapie. Meine bisher 14 Bücher - Die zehn Gesicher der Angst. Ein Selbsthilfe-Programm in 7 Schritten. - Wenn die Seele durch den Körper spricht. Psychosomatische Störungen erkennen und heilen. - Die Angst zu versagen und wie man sie besiegt. - Raus aus dem Schneckenhaus. Soziale Ängste überwinden. - Die Angst vor Krankheit verstehen und bewältigen. - Angststörungen. Diagnostik, Konzepte, Therapie, Selbsthilfe. - Somatoforme Störungen. Diagnostik, Konzepte und Therapie bei Körpersymptomen ohne Organbefund, - Psychotherapie-Ratgeber. Ein Wegweiser zur seelischen Gesundheit. - Wenn Jugendliche ängstlich sind (vergriffen). - Endlich leben ohne Panik - Die besten Hilfen bei Panikattacken. - Prüfungen meistern - Ängste überwinden. - Wenn Platzangst das Leben einengt. Agoraphobie überwinden. - Angst und Sorgen die Macht nehmen. Selbsthilfe bei Generalisierter Angststörung. - Wenn Furcht zur Phobie wird: Ein Selbsthilfeprogramm: Spezifische Phobien und bewältigen. Bei Ausdruck bitte vorher auf Querformat einstellen  meine Bücher Besuchen Sie auch meine Hauptseite https://panikattacken.at